Immer mehr Outline-Überschriften in Firefox

  • Hallo liebe Forumsnutzer,


    seit ca. 2 Monaten tauchen in Webseiten und in Googlemails immer mehr Textstellen auf, die als Outline-Font dargestellt werden. Zuerst auf Netflix. Anfangs dachte ich noch, Netflix hätte seine Fonts geändert. Dann kamen h1, h2, h3-Überschriften in Mails von Google dazu, dann in Sites wie spiegel-online, tagesschau und anderen. Es werden mehr. Und ich habe keine Ahnung woran das liegt. Firefox deinstallieren, Registrierung säubern, neu installieren bringt nix.


    Gibt es noch jemand mit diesem Problem? Version ist 66.04 (64 bit).


    Grüße

    Morphin

  • Servus,


    danke für die schnelle Antwort.

    • Firefox ist aktuell
    • Schriftenproblem ist NUR in Firefox (Opera, Chrome stellen das nicht so dar)
    • Das fiel mir zuerst in Netflix auf bei den Headern der Filmtitel
    • Dann bei Headern in Google Mails
    • Jetzt bei Headern auf anderen Websites, nicht auf allen
    • Es betrifft nur H1 und H2-Header
    • Es werden von Woche zu Woche mehr Sites die betroffen sind
    • In allen anderen Browsern ist alles normal

    Grüße

    Morphin

  • Servus Wuerti,


    vielen Dank für deine Antwort. Den Cache leeren gehörte zu den ersten Maßnahmen, die ich durchgeführt habe. Hat leider keine Wirkung erzielt. Da es nur die Header-Tags der Ebenen 1 und 2 in HTML betrifft - und auch nur in HTML5 codierten Seiten die auf einem Content-Management-System beruhen, vermute ich in dieser Konstellation den Fehler. Erstelle ich hier HTML5-Seiten lokal, dann ist alles okay. Lade ich die Seiten testweise auf einen Server, ist alles okay. Problem ist nur bei großen Sites wie SPIEGEL, Focus, Netflix etc.


    Ich werde weiter auf die Suche gehen ...


    Grüße

    Morphin

  • Nabend,


    vielen Dank für dein Feedback. Hab den FF im abgesicherten Modus gestartet. Auf genau EINER Website (Netflix) haben sich die Outline-Schriften wieder normal gezeigt, bei SPIEGEL oder Gmail keine Veränderung. Ich habe dann den FF wieder normal gestartet. Outline war wieder da bei Netflix. Da ich kaum Add-ons verwende, habe ich einen nach dem anderen deaktiviert. Nach der Deaktivierung von Privace Badger hat sich das mit Netflix wieder normalisiert, bei den anderen Sites hingegen nicht.


    Mir ist nicht ganz klar, wie ein Blocker Einfluss auf eine CSS-Datei bzw. ein Framework nehmen kann. Hm ...


    Schönen Wochenanfang wünsche ich ...


    Grüße

    Morphin

  • Nach der Deaktivierung von Privace Badger

    Es kann durchaus sein, dass nicht alle Änderungen der Erweiterung im abgesicherten Modus wieder zurückgesetzt werden.


    Da aber bei Netflix dann wieder alles ok war kannst du davon ausgehen, es liegt an dieser Erweiterung.


    Nun liegt es an dir zur entscheiden, ob du sie trotzdem weiterhin nutzen möchtest.

  • Salü Admin,

    lieber Wuerti,


    vielen Dank für die Hilfe und euer Interesse für mein Problemchen. Ich werde das Tool deaktivieren und eine Alternative suchen.


    Viele Grüße

    Morphin