Eigenartiger Fehler beim Drucken von Rechnungen aus Ebay

  • Hallo in die Runde,


    ich hätte da gern mal ein Problem....


    Ich bin seit Jahren Ebay-Händler, bin dort vorzugsweise mit Firefox unterwegs und habe nun ein ganz und gar eigenartiges Problem.
    Kurze Erläuterung:
    Man kann dort aus dem Verkaufsmanager heraus Rechnungen drucken. Man klickt mehrere Rechnungen an die gedruckt werden sollen, dann sagt man noch bescheid ob mit oder ohne MwSt usw. und sagt dann ok. Dann öffnet sich eine neue Seite mit den entsprechenden Rechnungen und gleichzeitig öffnet sich das kleinere Druckerfenster. Und jetzt wird es komisch:
    Alle Rechnungen werden korrekt dargestellt, man könnte meinen alles sei ok. Aber dann - nach dem Druck, fehlt ab der zweiten Rechnung (ab zweiter Seite sozusagen) das Absenderfeld, genauer: Alles unterhalb des Namens des Absenders, wie Adresse, Telefon usw..
    Geht man rechts oben im Browser auf die drei Striche und geht dort auf Drucken, öffnet sich die "echte Druckvorschau". Und siehe da: Dort wird tatsächlich nur, wie beim späteren Ausdruck auch, nur die erste Rechnung komplett richtig angezeigt, bei allen nachfolgenden fehlt unterhalb des Namens das komplette Absenderfeld.
    Also: Webvorschau sieht korrekt aus, Druckvorschau zeigt den Fehler.
    Dieses Problem ist recht neu, und tritt nur bei Firefox auf. Weder Edge, noch Chrome noch Opera zeigen dieses Phänomen. Es tritt an drei Rechnern mit Win7 und Win10 auf.
    Ich habe Firefox reparieren lassen, deinstalliert und installiert, Den Acrobat deinstalliert und installiert, ich habe die Schriftart in Mozilla geändert, die Drucker bereinigt, alle AdOns entfernt. Die Gelegenheit genutzt und die Rechner aufgeräumt und auf Viren und Malware gecheckt. Es ändert sich nichts. Ich kann mit Firefox nicht mehr arbeiten, da meine Rechnungen ohne Absender rauskommen. Egal ob ich drucke oder speichere. Das ist ziemlich schade, weil mein Lieblingsbrowser... Und wie gesagt: Der Fehler ist nur in Firefox vertreten. Ich denke, es ist ein handfester Bug, welcher mit dem letzten update reinkam. Weiß hier irgend jemand extrem bescheid? :-) und hat den ulimativen Tip?....

  • hallo,
    ich weiß jetzt nicht inwieweit da Acrobat eine Rolle spielt, werden die Rechnungen per pdf ausgedruckt?
    von einem Bug könnte man eigentlich erst reden wenn menrere User den Fehler bestätigen würden, von daher wär es sinnvoll auch mal beim ebay Support nachzufragen.
    um sicherzustellen das es nicht doch an einer fehlerhaften Konfiguration liegt teste das ganze auch mal mit einem neuen Profil >
    - Firefox: neues Profil fur Firefox erstellen

  • Hallo,


    vielen Dank für die Rückmeldung.


    Das mit dem neuen Profil hat leider auch nichts verändert. Bliebe nur der Anruf bei Ebay. Allerdings gibt es nicht viel, was man beim Rechnungsdruck einstellen kann....

  • Noch mal zur Präzisierung:
    Habe es an zwei PC's (einer Win7, der andere Win10, beide 32-Bit Firefox 56.0.1) und einem Labtop Win 10 64-Bit getestet. Immer der gleiche Fehler.


    Falls hier ein Ebay-Händler auftaucht, bitte mal testen:


    - Versandetiketten und Rechnungen drucken ---> Vorlage zur Rechnungslegung mit Ausweis der Umsatzsteuer ---> weiter
    Neues Fenster mit den zu druckenden Rechnungen öffnet sich. Gleichzeitig öffnet sich das Dialogfenster für den Drucker.
    Bis hierher alles normal, Rechnungen sehen im Fenster so aus wie sie sollen. Wenn man jetzt druckt, sieht das Ergebnis am Ende aber so aus, dass nur die erste Rechnung komplett ist, allen weiteren fehlt das ganze Absenderfeld auf der rechten Seite oben. Es steht da nur noch der Name. Genau so wird der Fehler auch im Druckvorschaufenster dargestellt, welches sich öffnet nachdem man oben im Browser auf die drei Striche geht und dann Drucken auswählt. Der Fehler liegt also irgendwo in der Aufbereitung zum Druck. Es spielt keine Rolle, ob gedruckt wird, auf welchem Drucker gedruckt wird oder ob nur gespeichert wird.


    Dieser Fehler ist nur bei Firefox, sonst bei keinem anderen getesteten Browser (Chrome, Edge, Opera). Allein das legt schon nahe, dass es explizit ein Firefox-Bug ist.


    Der Ebay-Mitarbeiter am Telefon hat von diesem Problem noch nichts gehört. Das muss aber nichts heißen. Der Fehler tritt erst seit dem Update auf 56.0.1 auf und vielleicht ist es so manchem Händler auch noch nicht aufgefallen oder dieser Mitarbeiter hat im speziellen noch nichts davon gehört.... Jetzt geht erst mal eine Mail an den technischen Support von Ebay raus.


    Kann mir keinen Grund vorstellen, warum es nur meine drei Rechner betreffen sollte.... Dazu ist der Fehler zu eigenartig, zumal man übrigens auch so gut wie keine Gestaltungsmöglichkeit für die Rechnung hat und ich dort auch nichts verändert habe.....

  • hallo Setho,


    ich bin ebenfalls bei ebay unterwegs und hatte auch das von dir genannte Problem geloest, indem ich die Verkaufsvorlage bearbeitete. Bei mir war es beim Umstieg vom Verkaufsmanager auf Verkaufsmanager pro. Ebay hatte einfach "vergessen", den Namen des Haendlers/der Haendlerin in das entsprechende Formular zu uebertragen. Das stelle ich mir zumindest vor, denn die Eingabe der Adressdaten in die entsprechenden leeren Felder loeste das Problem.


    Ich habe folgendes gemacht:
    Nach dem Einloggen auf "mein ebay" -> Bestellungen - noch nicht verschickt
    Dann den entsprechenden Datensatz angeklickt
    Bei der sich oeffnenden neuen Seite unten -> Versand und Rechnung drucken
    dann auf der neuen Seite ziemlich unten -> Verkaufsvorlage bearbeiten
    Die Adresse eingeben, sie wird dann ab sofort verwendet.


    So habe ich mein Problem geloest, ich hoffe, dass es bei Dir auch so einfach ist! :)



    hapo

  • Hallo,


    leider nein.
    Die Adresse ist eingetragen und wird auch in die Rechnungen übernommen.


    Aber....


    Das ist ja das Problem.... Mein Absender wird im Browser-Druckvorschaufenster in jeder Rechnung korrekt angezeigt. Beim Drucken selber aber ist er nur in der ersten Rechnung. Allen nachfolgenden Rechnungen fehlt dann mein Absender. Es steht nur noch mein Name da, aber Straße, Haunummer, PLZ und Wohnort fehlen. Das Druckvorschaufenster, welches sich öffnet, wenn man im Browser oben auf die drei Striche geht, zeigt den Fehler.


    Daran hat auch das update auf Quantum nichts geändert.
    Alle Browser machen es richtig. Edge, Opera, Chrome. Nur Mozilla nicht.


    Ebay weiß angeblich drum - mittlerweile schon seit Wochen. Geändert hat sich aber nichts.


    Bin zur Zeit mit Opera ganz glücklich, wobei mir Mozilla aber nach wie vor am besten gefällt. Aber wenn er in einer für mich wichtigen Sache nicht funktioniert....


    Gruß in die Runde

  • Zitat

    Ein FF Bug.


    Dann hätten das ja alle Firefox Nutzer.


    Zitat

    Bin jetzt wieder auf 53.0b9 zurück


    Super Idee, einen uralten Browser mit Sicherheitslücken zu verwenden.


    Um und das zu sagen hättest du dich nicht extra hier anmelden müssen.

  • Hallo Zusammen,


    das von Setho beschriebene Problem haben wir ebenfalls schon seit etlichen Monaten, nach einem Firefox Update.

    Seither müssen wir täglich unsere Rechnungen über den Google Chrom drucken...!


    Merkwürdig, über Chrom klappts mit Firefox leider nicht...!


    Sehr umständlich uns müsam....!


    Schönen Tag allen zusammen...

  • Es funktioniert nur, wenn man die Rechnungen jeweils einzeln druckt...

    Möchte man alle Rechnungen auf einmal drucken, wie jahrelang vorher,

    fehlen ab der 2. Rechnung unsere Absenderdaten....!